BATEXPLORER – SOFTWARE

  • Aufnahmen schnell und einfach verwalten
  • Fledermausrufe automatisch finden und vermessen
  • Aufnahmen anhören, anschauen und klassifizieren
  • Wiederkehrende Aufgaben mit Tasks automatisieren
  • Fledermausart-Vorschläge

BATLOGGER-AUFNAHMEN EINFACH UND SCHNELL VERWALTEN

Verwalten Sie Ihre Fledermaus Aufnahmen in Projekten. Filtern und sortieren Sie, um die relevanten Daten schnell zu finden. Diverse Diagramme und Ansichten geben einen raschen Überblick. Import-, Export-  und Backup-Funktionen vereinfachen den Umgang mit einer grossen Anzahl von Aufnahmen.
next

ANALYSE LEICHT GEMACHT

Die Software erkennt Fledermausrufe automatisch und stellt diese übersichtlich dar. Anpassbare Spektrogramm- und Wellenformdarstellungen mit Zoom und Ausmesshilfen erleichtern die Auswertung. Computerunterstütze Artenbestimmung mit Hilfe der integrierten Fledermaus-Artenbibliotheken (Europäische Arten, UK).

next

Holen SIE alles aus IHREN AUFNAHMEN

Die Aufnahmen lassen sich anhören, auch zeitlich gedehnt oder überlagert und damit im hörbaren Bereich. Dank dem BATLOGGER GPS sehen Sie auf einer Karte wo die Aufnahmen gemacht wurden. Alle BATLOGGER Daten (Temperatur, Trigger, ...) werden angezeigt.

Nach der Analyse können Ihre Daten einfach weiterverarbeitet werden. Laden Sie die Ergebnisse z.B. in Ihr GIS oder erstellen Sie eigene Statistiken mit Ihrer Tabellenkalkulation.

next

Automatisieren Sie wiederkehrende Aufgaben

Um die Analyse zu beschleunigen, können diverse Aktionen auf Aufnahmen welche bestimmte Kriterien erfüllen angewendet werden. Zum Beispiel alle Aufnahmen mit schlechter Qualität markieren (oder löschen), Notizen zu bestimmten Aufnahmen hinzufügen oder sogar automatisch Arten zuordnen. Sie können Aufgaben (Tasks) nach Belieben hinzufügen/entfernen/bearbeiten/neu ordnen.

next

Editionen / Feature-Matrix

Funktion
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
BATLOGGER-Aufnahmen schnell und einfach in Projekten verwalten
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
BatExplorer Projekte
Projekte helfen Ihnen, Ihre Aufnahmen zu organisieren, mehrere Aufnahmen auf einmal bearbeiten, nützliche Statistiken zu erstellen und mit vielen weiteren Funktionen.
Fledermausrufe automatisch finden und vermessen
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
Fledermausrufe
Fledermaus-Suchrufe werden automatisch erkannt, markiert und analysiert. Verschiedenste Rufparameter, wie z.B. Peakfrequenz oder Rufform, werden bestimmt und erlauben eine Bestimmung der Art.
Fledermaus-Artvorschläge
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
Artvorschläge
Die Software berechnet Artenvorschläge entsprechend der ausgewählten Artenbibliothek und den gemittelten Rufparametern einer Aufnahme.
Aufnahmen anhören, auswerten und klassifizieren
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
Aufnahmen analysieren
Vielfälltige Werkzeuge ermöglichen eine detaillierte Analyse der Ultraschallaufnahmen:
  • Der Aufnahme eine Art zuweisen (klassifizieren)
  • Rufe vermessen
  • Rufparameter-Statistik
  • Arten nach Rufmerkmalen filtern
  • Aufnahme in verschiedenen Modis anhören
Integrierte Fledermaus-Artenbibliothek
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
Fledermaus-Artenbibliotheken
Die Anwendung enthält mehrere Fledermaus-Artenbibliotheken. Eine Bibliothek enthält eine Liste von Arten, die Aufnahmen zugeordnet werden können. Mitgeliferte Biliotheken:
  • Europäische Fledermäuse mit deutschen Namen (European bats DE)
  • Europäische Fledermäuse mit englischen Namen (European bats EN)
  • Fledermäuse in Grossbritanien (UK bats EN)
Aufnahmen filtern und sortieren
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
Filter
Um bestimmte Aufnahmen zu finden oder nach bestimmten Merkmalen zu gruppieren können umfangreiche Filter gesetzt werden. Die Suchkriterien können für die spätere wiederverwendung gespeichert werden.
Spektrogramm- und Wellenform-Darstellungen
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
Aufnahme-Ansichten
Die aufgezeichneten Rohdaten (WAV-Daten) können unterschiedlich dargestellt werden. Jeder Weg hat seine eigene Stärke, wenn es um Parametermessungen und Artenklassifizierung geht. Die wichtigste Ansicht für die Fledermausrufanalyse ist die Spektrogrammansicht. Zudem werden die Daten auch als Wellenform oder Spektrum dargestellt. Mit vielfälltigen Tools können die Daten vermessen und visualisiert werden. Z.B. können die Fledermausrufe hervorgehoben oder die Rufabstände dargestellt werden.
Diagramme und Statistiken
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
Statistiken
Fledermausaktivitäten, Frequenzen und Arten werden als übersichtliche Diagramme dargestellt. Export als Bilddatei.
Kartenansicht mit Aufnahmeorten und GPX Routen
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
Kartenansicht
Zeigt die Aufnahmeorte auf der Karte an. Falls ein GPX-Track aufgezeichnet wurde, wird auch dieser dargestellt. Zudem können weitere Trackdateien importiert werden. Die Aufnahmen können optional auch als Heatmap dargestellt werden.
Datenexport (CSV, GPX, KML, PNG, WAV)
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
Datenexport
Die Aufnahmen und die dazugehörigen Metadaten wie Art, Rufe, Temperatur, Notizen und viele andere können zur weiteren Verarbeitung exportiert werden.
Aufnahme-Metadaten (Triggerparameter, Temperatur, ...) anzeigen
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
Metadaten
Anzeige aller Metadaten welche zusammen mit der Aufnahme erfasst wurden. Z.B. Standort-Koordinaten, Temperatur, Zeitpunkt, Triggerparameter, Geräteseriennummer, ...
Helles/Dunkles Thema
LITE
STANDARD
PROFESSIONAL
GUI-Thema
Das Benutzerinterface kann mit einem hellen oder dunklen Thema dargestellt werden.
Arten-Farbindikatoren anpassen
STANDARD
PROFESSIONAL
Farben anpassen
Stellen Sie die Farbmarkierungen nach ihren Vorlieben ein. Die Farbmarkierungen werden zur besseren Unterscheidung der verschiedenen Arten verwendet und auch in Statisitik und Kartendarstellungen verwendet.
Tasks editieren und neue Tasks erstellen
PROFESSIONAL
Automatisierung mittels Tasks
Um die Analyse zu beschleunigen, können wiederkehrende Aufgaben automatisiert werden. Zum Beispiel Aufnahmen mit schlechter Qualität markieren (oder löschen), Notizen zu bestimmten Aufnahmen hinzufügen oder sogar automatisch Arten zuordnen. Sie können Aufgaben nach Belieben hinzufügen/entfernen/bearbeiten/neu ordnen.
  • Aufnahme löschen
  • Art zuweisen
  • Artvorschlag zuweisen
  • Notiz erstellen
  • Aufnahme bewerten
Projektvorlagen erstellen/importieren
PROFESSIONAL
Projektvorlagen
Projektvorlagen ermöglichen es Ihnen, verschiedene Einstellungen für verschiedene Szenarien zu verwalten. Besteht Ihre Arbeit beispielsweise aus der Überwachung von Windkraftanlagen und Erfassung auf Transekten, kann es hilfreich sein, zwei verschiedene Vorlagen zu haben, eine für jede Domäne. Die für Windkraftanlagen hat etwa mehr Einschränkungen bei der Ruferkennung, während die für Transekten z.B. einen weniger einschränkenden Filter "Schlechte Aufnahmen finden" haben kann.
Artenbibliotheken erstellen/importieren
PROFESSIONAL
Artenbibliotheken
Erstellen Sie ihre eigenen Artenbibliotheken und verwenden Sie diese in Ihren Projekten. Die eigenen Artenbibliotheken können Sie mit Gleichgesinnten austauschen.
Erweiterte Exportfunktionen
PROFESSIONAL
Export
Vielfälltig konfigurierbare Exportmöglichkeiten von Statistikdaten zur Weiterverarbeitung in anderen Applikationen. Z.B. Rufe pro Minute oder Aufnahmen gruppiert nach Art usw.
Verschiedene Aufnahmeformate in Projekte importieren (RAW, FLAC, WAV, Zeitgedehnt, Echtzeit, Mehrkanal)
PROFESSIONAL
Unterstütze Aufnahmeformate
Aufnahmen von verschiedensten Geräten können eingelesen werden. Falls nötig werden die Dateien konvertiert.
Strukturierte CSV Daten importieren und den Aufnahmen zuweisen
PROFESSIONAL
Zusätzliche Daten importieren
Strukturierte Daten (CSV) können eingelesen und den Aufnahmen zugewiesen werden. Durch die intelligenten Zuweisungmöglichkeiten, können auch Daten von anderen Quellen verarbeitet werden.
Logdateien ins Projekt importieren und Anzeigen
PROFESSIONAL
BATREC.LOG
Für ein lückenloses Monitoring ist es wichtig auch in Zeiten ohne Aufnahmen Daten zum Gerätestatus zu haben. Die BATLOGGER-Geräte speichern dazu eine Logdatei ab welche kontinuierlich aufzeichnet. Diese Daten werden automatisch ins Projekt übernommen und gesichert damit man die komplette Aufzeichnungsphase jederzeit nachvollziehen kann.
(Fehlende) Aufnahmeorte automatisch aus GPX-Daten ergänzen
PROFESSIONAL
Aufnahmeorte aus einer GPX-Track-Datei ergänzen
Aufnahmeorte können aus einer GPX-Track-Datei zugewiesen werden, wenn z.B. Aufnahmen mit Geräten ohne GPS gemacht wurden. Es ist sogar möglich, mit dieser Funktion fehlende Stellen zu interpolieren, auch wenn überhaupt keine GPX-Datei aufgezeichnet wurde. Eine Zusammenführung der Daten erfolgt anhand der Zeitstempel der Trackpoints und der Aufnahmezeitstempel.
Registrierungserinnerung
LITE
Kostenlos LITE
Kostenlos (Registrierung erforderlich) STANDARD
ab 249.- CHF/Jahr PROFESSIONAL
next

Download / Testversion

 Laden Sie BatExplorer kostenlos herunter und aktivieren Sie die Testversion (TRIAL/STANDARD Edition) direkt in der Software.

Dokumentation

Weitere Informationen zur Software finden Sie im Online User Guide.

next

Warum PRO?

  • Tasks erstellen um wiederkehrende Aufgaben automatisiert zu erledigen
  • Verschiedene Projektvorlagen benutzen
  • Eigene Artenbibliotheken erstellen
  • Erweiterte Exportfunktionen nutzen
  • Aufnahmen von verschiedensten Geräten importieren
  • Strukturierte CSV Daten importieren
  • Aufnahmeorte aus GPX Track ergänzen
next

Pro Version Kaufen

Die PRO Version kann als Download oder CD hier gekauft werden. Klicken Sie dafür auf den zutreffenden Link:

Bestellungen aus der Schweiz: Webshop Elekon

Bestellungen aus der EU für Firmen mit MWST-Nr: Webshop Elekon

Bestellungen aus der EU ohne MWST-Nr: Webshop WIGUM (nur CD Version verfügbar)

Bestellungen aus dem Rest der Welt: Webshop Elekon (nur CD Version verfügbar)

Preise für mehrere Lizenzen

Anzahl LizenzenPreis pro Lizenz (exkl. MWST)
1CHF 249.– / Jahr
5CHF 239.– / Jahr
10CHF 229.– / Jahr
20CHF 219.– / Jahr
30CHF 209.– / Jahr
40CHF 199.– / Jahr
50CHF 189.– / Jahr